Article

Bergbau in Peru – Perspektiven für Lieferketten

Der Bergbau in Peru hat sich weiter von der Krise infolge der COVID-19-Pandemie erholt. Während der Konferenz der Prospectors & Developers Association of Canada (PDAC 2021) prognostizierte Jaime Gálvez, Minister für Energie und Bergbau, dass die Investitionen in der Branche in diesem Jahr im Vergleich zu 2020 um 21 % steigen werden.

Achilles war gemeinsam mit der Kanadischen Industrie- und Handelskammer in Peru als Mitglied der peruanischen Delegation bei dieser PDAC-Konferenz vertreten. Zum ersten Mal überhaupt wurde die größte Bergbaukonferenz der Welt virtuell abgehalten. Der Zugriff auf die Konferenzen, Präsentationen und Workshops zu den wichtigsten Projekten, Trends und Chancen für den peruanischen Bergbausektor ist weiterhin über die Peru-Plattform der PDAC möglich.

In diesem Artikel werden wir wichtige Branchendaten mitteilen und näher auf die Bedeutung eingehen, die ein solides Lieferantenmanagement und die Kontrolle von Zulieferern für die Gewährleistung des Projekterfolgs, die Kontinuität des Geschäftsbetriebs und eine verbesserte Resilienz in der Lieferkette haben.

Bergbau in Peru – Trends für Lieferketten

Dieser Sektor ist eine Säule der peruanischen Wirtschaft und gilt angesichts der vielen Unternehmen, die von der Bergbaulieferkette abhängen und an ihr beteiligt sind, als eine der wichtigsten Triebkräfte für das zukünftige Wachstum und den wirtschaftlichen Aufschwung des Landes. Wie aus dem Bericht Panorama und Beschäftigungstendenzen des peruanischen Ministeriums für Energie und Bergbau (MINEM) hervorgeht, werden zusätzlich zur direkten Beschäftigung von mehr als 200.000 Menschen durch jede direkt beschäftigte Person 6,25 weitere Arbeitsplätze in der breiteren Wirtschaft geschaffen.

Zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus wurde in Peru in der zweiten Märzhälfte 2020 eine strenge Quarantäne verhängt, die sich massiv auf die wirtschaftlichen Kennzahlen der Branche auswirkte. Der Betrieb stagnierte bis Mai 2020 und wurde dann schrittweise wieder aufgenommen. Bei Achilles haben wir durch unsere Bergbaugemeinschaft Regic miterlebt, wie die Pandemie die Beschaffungsexperten auf die Probe stellte, da diese zum Zentrum der Notfallbewältigung wurden, um die Kontinuität des Betriebs zu gewährleisten und die vollständige Wiederaufnahme zu beschleunigen.

Die Beschaffungsexperten haben die Krise bewältigt, indem sie ihre Lieferkette kontinuierlich bewertet, den Status der wichtigsten Lieferanten überprüft und in einigen Fällen Alternativen gefunden haben, um den Fluss der für strategische Betriebsabläufe benötigten Waren und Dienstleistungen sicherzustellen.

Die digitale Transformation wurde beschleunigt und hat nun einen festen Platz in der Branche. Die im Bergbau tätigen Unternehmen mussten ihre Prozesse und Informationsflüsse transformieren und an neue Technologieplattformen anpassen, die ihnen folgende Vorteile bieten: Zugang zu Informationen, Analyse der Lieferkette, Prozessoptimierung, Auffinden alternativer Bezugsquellen und Abfedern von Störungen.

Sichere und resiliente Lieferketten

92 % der Unternehmen in der Bergbaulieferkette sind laut Daten der Achilles-Gemeinschaft Regic kleinste, kleine oder mittlere Unternehmen. Die Durchführung einer Lieferantenbewertung ist für die Bestimmung entscheidend, ob sie die Branchenstandards und die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen. So können Sie die Risiken von Unterbrechungen mindern und die Ausfallsicherheit Ihres Betriebs erhöhen.

Bei Achilles haben wir mehr als 20 Jahre Erfahrung als strategischer Partner großer Bergbauunternehmen in Peru und Lateinamerika. Wir helfen ihnen, die Transparenz in ihren Lieferketten zu erhöhen, gleiche Wettbewerbsbedingungen für ihre Lieferanten zu schaffen, Risiken zu minimieren und Zugang zu einer zentralen Informationsquelle über ihre Lieferanten zu erhalten. 15 Bergbauunternehmen gehören unserer Gemeinschaft Regic an, und wir bewerten mehr als 4.000 Lieferanten, die in diesem Sektor tätig sind.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Erfahrung im Bergbausektor und unsere Lösungen für Ihr Unternehmen zu erfahren.


You might be also interested in…

Erhalten Sie jeden Tag spannende Hintergrundartikel in Ihrem Postfach

Abonnieren