Schulungen

Öffentliche Einkäufer unterliegen bei der Auswahl ihrer Anbieter Beschränkungen. Unsere Schulungen helfen Einkäufern, diese Beschränkungen zu verstehen und zu meistern – und so ein wichtiges Hindernis im Beschaffungsprozess zu überwinden.

Schulungen – die Vorteile

Chancen zugänglich machen

Das öffentliche Auftragswesen ist oft kompliziert. Wenn Steuergelder ausgegeben werden – ob bei Energieversorgung, Gesundheit, Wohnungsbau, Transport oder wichtigen Infrastruktureinrichtungen –, haben Einkäufer die Pflicht, mit höchster Sorgfalt vorzugehen.

Genaue Kenntnisse der Vergabevorschriften und der praktischen Auswirkungen von Ausschreibungen sind ein enormer Wettbewerbsvorteil.

Unsere Fachleute haben jahrelange Erfahrungen im öffentlichen Sektor, mit Energieversorgern sowie den EU-Vergabevorschriften, die die Lieferantenauswahl bestimmen. Unsere eintägigen Schulungen bieten:

  • Informationen zum Zugang zu Ausschreibungen von staatlichen Organisationen
  • Detaillierte Einblicke in die relevanten Vergaberichtlinien
  • Praktisches Wissen, das Ihnen hilft, öffentliche Aufträge zu gewinnen
Chancen zugänglich machen

„Vor der Veranstaltung wusste ich relativ wenig. Aber jetzt habe ich echte Ziele und einen Weg, dem ich folgen kann.“ 

Tom Morgan, Business Development, National Grid

Unsere Schulungsprogramme

Eine Vielzahl an Programmen, ganz nach Ihrem Bedarf

Wir haben verschiedene Angebote, mit denen Sie Ihr Unternehmen weiterentwickeln können. Wählen Sie eines der nachstehenden Programme – dort finden Sie Antworten auf Ihre drängendsten Fragen:
  • Neue Geschäftsmöglichkeiten finden
  • Das Ausschreibungsverfahren
  • Öffentliches vs. privatwirtschaftliches Beschaffungswesen
  • EU-Vergaberecht